Impfung gegen Covid-19 beeinträchtigt nicht die Fruchtbarkeit

Impfung gegen Covid-19 beeinträchtigt nicht die Fruchtbarkeit   Derzeit sind 2 mRNA-COVID-19 Impfstoffe der Firmen BioNTech/Pfizer und Moderna in Europa zugelassen. Diese bestehen aus “messengerRNA“ (mRNA), durch die die Körperzellen im Bereich der Injektionsstelle Proteine produzieren, die der Oberfläche der Coronaviren – den sogenannten Spikes – ähneln und dadurch Immunzellen aktivieren, spezifische Antikörper zu bilden. […] Weiterlesen